Ausbildung zur Veranstaltungskaufmann (m/w/d)

Ausbildung zur Veranstaltungskaufmann-/frau (m/w/d)

 
Über uns

Die Ship it GmbH ist ein facettenreiches, junges Unternehmen aus Seligenstadt. Wir betreiben einen Versandhandel für Getränkespezialitäten, stellen eigene Spirituosen her und betreuen mit unserem Eventservice über 150 Firmenveranstaltungen- und feiern jedes Jahr.

Was mache ich da?

In der Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann-/frau (m/w/d) lernst du das planen und durchführen von Verkostungen, Messen, B2B und B2C Veranstaltungen im Spirituosenumfeld. Ausserdem wirst du als Ansprechpartner vor Ort bei den Veranstaltungen von Casino4Home fungieren. Während deiner Ausbildung stehst du im Kontakt mit unseren Kunden und lernst wie individuelle Angebote erstellt werden, um jede Veranstaltung zu einem einzigartig schönen Erlebnis zu machen.

Was wir bieten?

Du arbeitest in einem kleinen, familiären Startup mit flachen hierarchischen Strukturen. Du lernst viele Orte und Gegenden Deutschlands kennen und die Arbeitszeiten sind nicht an „9-17“ gebunden. Der Umgang mit Kunden und Interessenten gehört zu den täglichen Aufgaben. Du er hältst Einblick in viele Bereiche des Veranstaltungswesens. Bei der täglichen Arbeit werden Sie garantiert jede Menge erleben und vielseitige Eindrücke sammeln, an die Sie gerne zurückdenken.

Diese Eigenschaften solltest du mitbringen:

– engagiert, motiviert, flexibel und zuverlässig
– Interesse an Events und Veranstaltungen
– Du übernimmst gerne Verantwortung
– Du hast gutes Verhandlungsgeschick und kannst dich durchsetzen
– Spaß am arbeiten im Team
– Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
– Freundlich, gut gelaunt und immer ein lächeln auf den Lippen, auch wenn die Situation stressig ist.
– Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen
– Gerne mit Vorerfahrungen in Gastronomie oder Verkauf

Voraussichtliches Einstiegsdatum: 01.08.2022

Art der Stelle: Vollzeit, Ausbildung

Arbeitszeiten:

  • 8-Stunden-Schicht
  • Wochenendarbeit

Leistungen:

  • Kostenlose Getränke
  • Preisnachlässe auf Produkte/Dienstleistungen des Unternehmens

Sprache:

  • Deutsch (Bevorzugt)

Homeoffice:

  • Nein